IGC Türkiye 2017

22 - 24 May 2017 •
Izmir • Turkey

 

5. März | 4. Trinationales Oberrhein-Forum

Oberrhein-Forum Oberrhein-Forum: Exkursion  IGC-Exkursion

Akzeptanz als Erfolgsfaktor

Sprache:
Dauer:
Veranstalter:

Moderation:

mit Simultanübersetzung deutsch/französisch
9.00 -18.30 Uhr
TRION, trinationales Energienetzwerk
in Kooperation mit Enerchange
Vulla Parasote (TRION) & Dr. Jochen Schneider (Enerchange)

 
Begrüßungrede: Akzeptanz als Erfolgsfaktor
Alain Jund , Vice-Président C. U. Strasbourg

1. Teil: Akzeptenzprobleme - Ursachen und Konsequenzen

Das Geothermieprojekt Neuried - Wahrnehmung und Realität
Jochen Fischer, Bürgermeister Gemeinde Neuried

Erfahrungen vom Betrieb in Landau - Erkenntnisse für das Projekt in Neuried
Josef Daldrup, Daldrup & Söhne

Erfahrungen in Soultz-sous -Forêts für die öffentliche Akzeptanz des Projektes Ecogi
Bernard Kempf, ÉS Groupe

Zusammenleben mit Geothermie in Soultz-sous-Forêts
Pierre Mammosser, Maire de Soultz-sous-Forêts

 Podiumsdiskussion mit den Referenten des ersten Themenblocks
 

 
11.00 - 11.30 Uhr     Pause
 

2. Teil: Technische Aspekte bei der Lösung von Akzeptanzproblemen

Ergebnisse des Fluidmonitorings am Standort Bruchsal
Lena Eggeling, EnBW Baden-Württemberg

Kontrolle der Seismizität bei Geothermieprojekten
Prof. Dr. Thomas Kohl, KIT

Versicherungslösungen für Haftpflichtschäden in Deutschland und der Schweiz
Achim Fischer-Erdsiek, ProRisk

Versicherungsmechanismen für geothermische Projekte in Frankreich
Christian Boissavy (Président AFPG)

Diskussion

 
13.15 - 14.30 Uhr    Mittagessen und Möglichkeit die GeoTHERM zu besuchen
 
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. 
Eine Anmeldung ist erforderlich.
im Anschluss folgt ab 14.30-18.30 Uhr die Exkursion nach Rittershoffen
(Anmeldung ist erforderlich.)
Änderungen vorbehalten
Stand: 2.3.2015

 

Programme IGC 2015