IGC Türkiye 2017

22 - 24 May 2017 •
Izmir • Turkey

 

Kooperationspartner IGC 2015

Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau im Regierungspräsidium Freiburg (LGRB) ist die zentrale geowissenschaftliche und bergbauliche Berhörde des Landes Baden-Württemberg.

Der Unternehmensverband hat sich die Förderung der Geothermie und Wahrnehmung der gemeinsamen Interessen der Mitglieder zum Ziel gesetzt. Zu diesem Zweck wurde das Wirtschaftsforum Geothermie e.V. (WFG) 2006 gegründet.

Der Bundesverband Geothermie (BVG) e.V. deckt die gesamte Bandbreite der Erdwärmenutzung und -forschung ab: von der Oberflächennahen bis zur Tiefen Geothermie, von der Bereitstellung von Kühl- und Heizenergie bis zur planbaren Erzeugung von Strom. Die Homepage www.geothermie.de bietet umfassende Hintergrundinformationen, Lexikon und Datenbanken sowie Neuigkeiten aus der Branche.

Im Jahr 2014 schlossen sich die bestehenden niederländischen Geothermiebetreiber zusammen und gründeten den Interessenverband DAGO (Dutch Association Geothermal Operators). DAGO fördert die gemeinsamen Interessen der Mitglieder in den Niederlanden und trägt zur Sicherheit und Wirksamkeit der Erdwärmenutzung bei. Die Mitglieder der DAGO teilen ihre Erfahrungen und Kenntnisse über Geothermie in einer offenen und gleichberechtigen Weise, vor allem bei neuen Projekten. Durch Bündelung und gemeinsame Nutzung dieser Erfahrungen verbessert und beschleunigt DAGO die Chancen eine Normungspolitik, eine höhere Effizienz und eine Zugänglichkeit von Informationen innerhalb der Geothermiebranche zu schaffen.

Die EAGE - Euopean Association of Geoscientists & Engineers - ist ein Fachverband für Geowissenschaftler und Ingenieure. Die Organisation wurde 1951 gegründet mit Mitgliedern aus aller Welt und bietet ein globales Netzwerk für Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft. Der Fachverband ist interdisziplinär und international in seiner Art und seinen Tätigkeiten.

Die Ziele der EAGE sind die Entwicklung und Anwendung geowissenschaftlicher und ingenieurwissenschaftlicher Inhalte, das Vorantreiben von Innovationen und technischem Fortschritt, sowie die Förderung von Kommunikation, Gemeinschaft und Zusammenarbeit zwischen den Arbeitenden, den Studierenden oder anderweitig Interessierten diesen Fachgebietes.

GÉOTHERMIE.CH - Schweizerische Vereinigung für Geothermie hat zum Ziel, die Erdwärmenutzung in der Schweiz zu fördern. Zu diesem Zweck gibt sie Publikationen heraus, informiert die Öffentlichkeit  und hält Kontakt zu den Behörden und Parlamentariern. Zudem organisiert der Verband Studienreisen, Tagungen und Ausstellungen und baut eine Dokumentationsstelle auf.

Programme IGC 2015