IGC 2013 Header

IGC Türkiye 2017

22 - 24 May 2017 •
Izmir • Turkey

 

17. Mai | Exkursion II

Forschungsprojekt Soultz-sous-Forêts

Die Vortragssprache im Rahmen der Führung wird sich nach den Teilnehmern richten und neben Deutsch gegebenenfalls auch Englisch sein.

.....................................................................................................................

Im Rahmen des europäische Forschungsprojekt in Soultz-sous-Forêts wurde die EGS Technologie in verschiedenen Reservoiren entwickelt. Die Verbindung zwischen den tiefen Bohrungen wurde über ein Netzwerk von Klüften hergestellt, das mit Hilfe hydraulischer und chemischer Stimulationen erzeugt wurde und bis heute weltweit einzigartig ist.

Das ORC-Kraftwerk mit einer installierten Leistung von 2.2 MW produziert seit 2008 in verschiedenen Langzeit-Tests elektrischen Strom aus dem 5.000 m tiefen Reservoir im kristallinen Gestein des Oberrheingrabens. Nach Tests verschiedener Zirkulationsszenarien ist es der heutigen deutsch-französischen Industrie-Kooperation GEIE gelungen, Thermalwasser mit 160 °C über eine der drei Tiefbohrungen zu fördern und mit der Verteilung des injizierten ca. 70 °C warmen Wassers sowohl in das 5.000 m tiefe, sowie in das mittlere Reservoir in 3.600 m Tiefe, die Seismizität auf ein nicht spürbares Niveau zu senken.

.....................................................................................................................

8.30 Uhr:  Abfahrt mit dem Bus vor dem Konzerthaus Freiburg
ca. 15.30 Uhr:  Ankunft am Konzerthaus Freiburg

......................................................................................................................

Bitte beachten Sie: Die tatsächliche Endzeit der Exkursion kann von der angegeben Zeit abweichen. Planen Sie bei Zug- oder Flugbuchungen deshalb bitte einen ausreichenden zeitlichen Puffer ein!

 

Das IGC 2013-Programmheft
zum Download

Programm IGC 2013