IGC Türkiye 2017

May 2017 • Izmir (Türkiye)
 

 

i

IGC Freiburg

Die erfolgreiche Historie der IGC Geothermal Conference begann im Jahr 2004 mit einem Geothermie-Coaching zu dem überraschenderweise mehr als 50 Teilnehmer kamen. Damit war die Idee einer jährlichen Geothermiekonferenz geboren, die dann ab 2006 jedes Jahr im Mai stattfand. Wichtige Bestandteile der IGC waren der Kongress und Exkursionen zu verschiedenen Projekten im Oberrheingraben.

Mit dem anfänglichen Fokus auf die Geothermie in Deutschland entwickelte sich die Veranstaltung schnell zu einem trinationalen und schließlich internationalen Branchentreffpunkt mit über 200 Besuchern. Einen wichtigen Schwerpunkt bildet immer der Oberrheingraben, jedoch die Technologie entwickelte sich rasant auch an anderen Standorten, so dass neben dem Molassebecken, Frankreich und der Schweiz auch die internationalen Entwicklungen in den Vordergrund drängten. Verschiedene Partner, wie beispielweise das trinationale Netzwerk TRION unterstützen die Veranstaltung.